Kirchenmusikalisches Programm in der Lutherkirche

Sonntag, 07. Mai, 18:00 Uhr Orgelkonzert

Charles-Marie Widor: „Die 10 Orgelsymphonien“
7. Symphonie, a-moll op. 42/3 J.S. Bach: Präludium und Fuge in h-moll
Choralbearbeitungen über „Valet will ich dir geben“

Jörg Martin Kirschnereit an der Steinmeyer-Wagner-Orgel

Die Orgelsymphonien von Charles-Marie Widor tragen zurecht ihren Namen: groß angelegt in Aufbau und Struktur zeichnen sie sich durch musikalischen Einfallsreichtum und Ausdrucksstärke aus. Widors Verehrung Bachscher Orgelwerke ist vor allem der Freundschaft mit Albert Schweitzer zu verdanken.

Sonntag, 14. Mai, 15:00 Uhr: Musik am Nachmittag

Die Kinder des Musikalischen Früherziehung und die Lucky SingeRS
Orgelkonzert über Martin Luther

Leitung und Orgel: Jörg Martin Kirschnereit
im Anschluss: Kaffeetrinken im Gemeindesaal

Samstag, 20. Mai 18:00 Uhr: Musikalischer Abendgottesdienst

Das Trio Espressivo
Jana Wegerhoff, Violine
Stephanie Winter, Viola
Natalie Turunc; Piano
D. Buxtehude: Sonata in G; W.A. Mozart: Sonate 4 & 5
R. Schumann: Märchenerzählungen op. 132

Das Trio Espressivo hat sich über Remscheid hinaus einen Namen gemacht und ist nun auch in der Lutherkirche zu hören. Die Freude am gemeinsamen Musizieren zeichnet das Trio im Besonderen aus.

Samstag, 17. Juni 18:00 Uhr: Musikalischer Abendgottesdienst

Orgel zu vier Händen und Füßen
Adolf Hesse: Fantasie c oder d-moll
Wilhelm Rudnick: Reformation op. 33
Enjott Schneider: „Luthermania”

Orgel: Ruth Forsbach und Jörg Martin Kirschnereit

Das Reformationsjubiläum gibt Anlass zum gemeinsamen Musizieren, auch an der Orgel. In der sinfonischen Fantasie „Luthermania“ kleidet E. Schneider Luther-Choräle in ein modernes Klanggewand.

Änderungen vorbehalten!